Auto des Tages

Sportwagen

Sportwagen sind mitunter sehr beliebte Autos, vor allem für solche Personen, die bei Fahrzeugen Wert auf Geschwindigkeit und Wendigkeit legen. Sportwagen sehen meist gut aus und stechen mit ihrer hervorragenden Technik sowie mit ihrer beeindruckenden Inneneinrichtung hervor. Entgegen ihrem Namen, sind diese Wagen nicht nur etwas für sportliche Typen, sondern allgemein für Personen, denen eine gute Fahrleistung sowie relativ einfache Handhabung wichtig ist. Weniger von Bedeutung ist bei Sportwagen der Komfort und die Alltagstauglichkeit. Weiterhin typisch für diese Autos sind ihr relativ leichtes Gewicht, ihre geringe Höhe sowie ihre leistungsstarken Bremsanlagen.

Bekannte und berühmte Sportwagen

Sportwagen sind grundsätzlich von Sportcoupés und Sportlimousinen zu unterscheiden, wobei eine genaue Definition sehr schwierig ist beziehungsweise diese nicht gibt. So gibt es keine allgemein gültigen Kriterien für diese Fahrzeuge. Jedenfalls haben Sportcoupés eine vergleichsweise geringe Leistung, dafür jedoch eine bessere Alltagstauglichkeit. Sportlimousinen fallen durch ihre lang gestreckte Karosserie ins Auge. Bekannte Sportwagenhersteller sind unter anderem Alfa Romeo, Ferrari und Porsche. So zählen zum Beispiel die Automodelle Ferrari 308 GTB sowie Porsche 911 Carrera RS zu den Sportwagen. Besonders auf die Schnelligkeit kommt es bei diesen Fahrzeugen an. Der derzeit weltweit schnellste Sportwagen ist der SSC Ultimate Aero. Gerade für Rennen sind diese Autos unabdingbar. Sportwagenrennen sind zum Beispiel der Gran Turismo und die populäre Formel 1. Das legendär gewordene Rennteam der Formel 1 heißt Scuderia Ferrari, welches sein Debüt bereits im Jahre 1950 beim Großen Preis von Monaco in Monte Carlo, wo es auf Anhieb Platz 2 geschafft hat.

» Access your personal account

Your recent activity on auto.de:

Recently viewed vehicles:
Neuwagen