Auto des Tages

Leistung: KW oder PS?

Die Leistung gibt an, wie viel die kW (Kilowatt) betragen, die ein Automotor hat. Früher geschah die Angabe der Leistung über Pferdestärken. Diese sind seit über dreißig Jahren, genau genommen seit 1977, keine gesetzliche Maßeinheit mehr. Die Verwendung von kW für die Leistung hat sich trotz des langen Zeitraums noch nicht in der Bevölkerung durchgesetzt. Das wird sich wohl bald ändern. Denn seit 2005 darf die Angabe von PS in der Autowerbung nur zusätzlich zur vorgeschriebenen Nennung von kW aufgeführt werden. Ab nächstem Jahr (1. Januar 2010) ist die Aufführung von PS nicht mehr zulässig.

Von kW auf PS umrechnen

Bis sich kW in den Köpfen der Autofahrer etabliert hat, kann man sich folgendes merken: ein kW ist gleich 1,3596216 PS. Als Faustregel lässt sich also sagen, dass 1 kW 4/3 PS entsprechen. So können Sie sich eine Vorstellung davon machen, welche Leistung das nächste Auto hat, dass Sie sich anschaffen möchten.

» Access your personal account

Your recent activity on auto.de:

Recently viewed vehicles:
Neuwagen