Auto des Tages

Die schönsten Urlaubsstrecken mit dem Auto – Heute: Durch den Krüger-Nationalpark

31.08.2012 von  |  Share  |  Comment

Die schönsten Urlaubsstrecken mit dem Auto – Heute: Durch den Krüger-Nationalpark

Die schönsten Urlaubsstrecken mit dem Auto – Heute: Durch den Krüger-Nationalpark

Der Krüger-Nationalpark wurde 1898 vom damaligen südafrikanischen Präsidenten Paul Kruger zum Schutze der Wildnis gegründet. Im Jahre 1927 wurde er auch für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht und zählt heute zu den bekanntesten Nationalparks weltweit. Erkunden kann man das Reservat sowohl mit dem eigenen Auto als auch in Führungen mit dem Jeep. Die Kontrolle über den Park mit seinen ca. 20.000 Quadratkilometern und 14 Ökozonen obliegt der South African National Organization (SANP). Eines der Hauptziele für den sehr gut erschlossenen Wildpark ist die Erhaltung der Tier-und Pflanzenwelt aber gleichzeitig auch die Erschließung für den Tourismus. Um Wilderei und Verwüstung keinen Einhalt zu gebieten, gibt es strenge Kontrollen beim Ein-und Ausfahren des Parks. Um die Tiere gut sehen zu können, ist es ratsam, die richtigen Utensilien dabei zu haben. Sprich: eine gute Sonnenbrille, ein nicht zu kleines Fernglas und eine ordentliche Kamera, sofern man Bilder schießen möchte. Die Lichtverhältnisse sind nicht so einfach zu händeln und möchte man neben Elefanten und Giraffen auch Löwen, Affen oder Leoparden sehen, so muss dann schon mal ein Fernglas mit 10-facher Vergrößerung her. Und gerade wenn die Dämmerung (ziemlich plötzlich) eintritt, wird das Fotografieren zu einer echten Herausforderung. Wenn es dunkel wird passiert nämlich auch eine ganze Menge im Busch, wenn nicht gar mehr als tagsüber. Sollte man de Krügerpark besuchen, so ist eine Nachtsafari absolut empfehlenswert! Ist man das erste Mal da, ist es auch unbedingt ratsam, eine geführte Safari zu machen. Denn eine Nachtsafari ist auf eigene Faust zum Beispiel nicht möglich. Und erst dann kann man die nachtaktiven Tiere wie etwa Löwen, Leoparden oder Hyänen so richtig in Aktion erleben.  


Tipps zum richtigen Verhalten an einer Unfallstelle

30.08.2012 von  |  Share  |  Comment

Tipps zum richtigen Verhalten an einer Unfallstelle

Tipps zum richtigen Verhalten an einer Unfallstelle

Niemand wünscht es sich, aber leider passiert es jeden Tag auf unseren Straßen: Unfälle. Doch wie verhält man sich korrekt, wenn man auf eine Unfallstelle trifft? Viele Menschen sind in solchen Situationen überfordert und verunsichert, was genau zu tun ist. Der ADAC hat deshalb ein paar hilfreiche Tipps parat...


Mercedes läuft mal wieder allen davon

29.08.2012 von  |  Share  |  Comment

Mercedes läuft mal wieder allen davon

Mercedes läuft mal wieder allen davon

Anfang 2013 soll die neue S-Klasse bei Mercedes kommen. Das Topmodell soll nur kaum größer werden, als sein Vorgänger, dafür gibt es andere spannende Neuheiten!  Der Nachfolger des Mercedes W221, der W222, wird in Länge und Radstand etwas größer ausfallen, wobei sich optisch an dem F700 Concept Car von 2007 orientiert wird. Am beeindruckendsten vielleicht: das superschlaue Fahrwerk, das Schlaglöcher antizipiert und diese dann sachte ausbügelt. Laser-Sensoren messen die Fahrbahn die ganze Fahrt über stellen dann die Federung an und aus. Fahrer und Beifahrer können zwei XL-Displays verschiedene Informationen entnehmen und der Bordcomputer soll sogar Gestiken und Sprache verstehen.           Der Nachfolger des Mercedes W221, der W222, wird in Länge und Radstand etwas größer ausfallen, wobei sich optisch an dem F700 Concept Car von 2007 orientiert wird. Am beeindruckendsten vielleicht: das superschlaue Fahrwerk, das Schlaglöcher antizipiert und diese dann sachte ausbügelt. Laser-Sensoren messen die Fahrbahn die ganze Fahrt über stellen dann die Federung an und aus. Fahrer und Beifahrer können zwei XL-Displays verschiedene Informationen entnehmen und der Bordcomputer soll sogar Gestiken und Sprache verstehen.  


Berufseinstieg in die Automobilbranche

29.08.2012 von  |  Share  |  Comment

Berufseinstieg in die Automobilbranche

Berufseinstieg in die Automobilbranche

Die Automobilindustrie gehört zu den wichtigsten Industriezweigen Deutschlands. Im Jahr 2011 waren laut dem Verband der Automobilindustrie (VDA) insgesamt 719.535 Personen in der Automobilbranche tätig. Damit ist im Vergleich zu 2010 (701.585 Beschäftigte) ein Anstieg von ungefähr 18.000 Beschäftigten zu verzeichnen. Der Einstieg in die Autobranche ist in der Regel über eine Lehre und/ oder ein Studium möglich.


Der längste Bus der Welt: AutoTram Extra Grand

28.08.2012 von  |  Share  |  Comment

Der längste Bus der Welt: AutoTram Extra Grand

Der längste Bus der Welt: AutoTram Extra Grand

30,7 Meter lang , Platz für 256 Personen und bald auf Dresdens Straßen unterwegs: die "AutoTram Extra Grand" ist mit diesen Maßen wohl der weltweit größte Bus für den ÖPNV und trumpft neben seiner maxi size auch mit neuester, zukunftsweisender Hybrid-Verkehrstechnik auf. Kreatives Köpfchen hinter dem Konzept ist das Fraunhofer-Institut für Verkehrs- und Infrastruktursysteme in Zusammenarbeit mit Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft.


MacGyver is back - zusammen mit Mercedes-Benz

27.08.2012 von  |  Share  |  Comment

MacGyver is back - zusammen mit Mercedes-Benz

MacGyver is back - zusammen mit Mercedes-Benz

In den 80ern und 90ern war er DER Supertüftler schlecht hin und beliebter TV-Star bei Groß und Klein: MacGyver, der mithilfe von Kaugummi, Klebeband und Schweizer Taschenmesser die kuriosesten Gegenstände erbaute, um das Böse in die Flucht zu schlagen. Und jetzt ist er wieder da! Zwar nicht mehr so jung und knackig wie früher, aber im Alter von 62 Jahren sei ihm das verziehen. Auch im hohen Alter stellt er sich im neuen Werbe-Teaser zum Mercedes Benz Citan abenteuerlichen Herausforderungen, die Neugier und Lust auf mehr machen. Und mehr wird es auch geben: geplant sind insgesamt drei Episoden seiner Citan-Abenteuer, die ab dem 18. September auf macgyver-citan.com bestaunt werden können, nämlich dem Tag, an dem die Weltpremiere des Kleintransportermodells auf der IAA Nutzfahrzeuge stattfindet. Den aktuellen Vorgeschmack des Handwerker-Helden gibt es hier zu sehen:


Seiltanz bei Tempo 80 - besser nicht nachmachen

24.08.2012 von  |  Share  |  Comment

Seiltanz bei Tempo 80 - besser nicht nachmachen

Seiltanz bei Tempo 80 - besser nicht nachmachen

Mutig, mutig, was Extrem-Akrobatin Faith Dickey aus Texas sich in diesem Werbespot von Volvo traut. Sie balanciert auf einem Seil, das zwischen zwei fahrenden Volvo Trucks gespannt ist, von einem Lkw zum anderen - und das bei voller Fahrt und Tempo 80. Unter ihr der rasende Asphalt und die Leitplanke - vor ihr ein immer näher kommender Doppeltunnel. Erreicht sie nicht rechtzeitig die andere Seite oder verändert einer der Trucks den Abstand, möchte man sich die Folgen für Dickey nicht vorstellen. Natürlich geht der Stunt gut, für den eigens ein Highway in Kroatien gesperrt wurde. Zum Nachahmen zwar absolut nicht geeignet - zum Anschauen und Staunen aber alle mal! Was alles wirklich davon stimmt oder nicht, bleibt wohl unserer Fantasie überlassen. Volvo möchte mit diesem Video zeigen, wie präzise und sicher sich seine Trucks fahren lassen.


Die Lieblingsautofarben der Deutschen

23.08.2012 von  |  Share  |  Comment

Die Lieblingsautofarben der Deutschen

Die Lieblingsautofarben der Deutschen

Na, welche Farbe hat Ihr Auto? Ist es vielleicht schwarz, grau/silber oder weiß? Wenn ja, gehören Sie zu der Gruppe der drei beliebtesten Autofarben deutscher Fahrzeughalter. Farbexperimente gehören da eher zu den Ausnahmen. Zu diesen Ergebnissen kam eine Studie des Verbands der Automobilindustrie (VDA). Demnach ist die unangefochtene Farb-Nummer-eins, mit 31 Prozent, Schwarz bei den Deutschen. Dicht gefolgt von Grau/Silber mit 30,9 Prozent. Als Trendsetter erweist sich die Farbe Weiß. Der Kauf von weißen Autos stieg in den letzten Jahren auf das Achtfache an (13 Prozent) und verdrängt damit den früheren Drittplatzierten Blau . Himmlische Farbtöne schmückten vor mehr als zehn Jahren noch knapp ein Viertel aller Neuwagen in Deutschland. Heute sind es lediglich neun Prozent.


Russland und seine Autofahrer - Misslungene Unfall-Provokation führt zu heftigem Streit

22.08.2012 von  |  Share  |  Comment

Russland und seine Autofahrer - Misslungene Unfall-Provokation führt zu heftigem Streit

Russland und seine Autofahrer - Misslungene Unfall-Provokation führt zu heftigem Streit

In Russland geht es oft nicht gerade zaghaft zur Sache. Ebenso in diesem Video. Hier versuchen ein paar junge Männer offensichtlich, einen Unfall zu provozieren. Als dies nicht gelingt, rücken sie dem Fahrer des filmenden Wagens persönlich zu Leibe. Dieser muss rückwärts flüchten... damit ist das Ganze allerdings noch nicht beendet. Doch sehen Sie selbst!


Tipps zum günstigen Reifenkauf

17.08.2012 von  |  Share  |  Comment

Tipps zum günstigen Reifenkauf

Tipps zum günstigen Reifenkauf

Die Kosten für Unterhalt und Wartung des eigenen Autos oder Motorrades sind in den letzten Jahren stark gestiegen. Neben den Preiserhöhungen bei Benzin und Diesel sind auch die steigenden Versicherungskosten und Steuern dafür verantwortlich, dass sich immer mehr KFZ Besitzer Gedanken machen, wie sie die laufenden Aufwendungen für ihr Fahrzeug senken können.


Bitte Lächeln an Niederlands Grenzübergängen

16.08.2012 von  |  Share  |  Comment

Bitte Lächeln an Niederlands Grenzübergängen

Bitte Lächeln an Niederlands Grenzübergängen

"Bitte Lächeln" heißt es seit Anfang August bei der Einfahrt in unser Nachbarland die Niederlande. Dort gilt nämlich nun eine neue Gesetzesordnung, die es erlaubt, einreisende Fahrzeuge aus Deutschland und Belgien zu fotografieren bzw. zu filmen. Das System, bestehend aus 15 fest installierten und sechs mobilen Kameras, fotografiert stichprobenartig die ankommenden Fahrzeuge. Es schlägt der Grenzpolizei automatisch Wagen zur Kontrolle vor und vergleicht die erfassten Daten mit einer Liste von verdächtigen Autos. Ziel der ganzen Aktion ist es, laut niederländischem Migrationsministerium, die Kriminalität, Menschenhandel und illegale Einwanderung effektiver zu bekämpfen.


Mercedes GL 350 Bluetec: Koloss auf leisen Füßen

14.08.2012 von  |  Share  |  Comment

Mercedes GL 350 Bluetec: Koloss auf leisen Füßen

Mercedes GL 350 Bluetec: Koloss auf leisen Füßen

Kaum ein anderer Wagen von Mercedes kommt so wuchtig daher wie der neue GL. Der Geländewagen ist in den USA ein Kassenrenner, im Heimatland ist er noch ein Geheimtipp.         Mit seinen mehr als fünf Metern, 2,5 Tonnen Leergewicht, 2300 Litern Kofferraumvolumen und seinen sieben Sitzplätzen ist der Mercedes GL 350 Bluetec ein wahres Flaggschiff. Der Durst konnte trotz gestiegener Motorleistung, gestiegenem Komfort und Sicherheit um bis zu 20 Prozent verringert werden! In den Vereinigten Staaten ist der Koloss mit 27.000 Verkäufen in 2011ein echter Kassenschlager, wohingegen die Zahlen in Deutschland mit 1155 Neuzulassungen eher niedrig ausfallen. {IMG_SMALL}  


Zubehör für Auto und Motorrad

13.08.2012 von  |  Share  |  Comment

Zubehör für Auto und Motorrad

Zubehör für Auto und Motorrad

Wer ein Auto oder Motorrad kauft, hat die Möglichkeit, sein Fahrzeug durch verschiedenes Zubehör zu erweitern. Doch welche Ergänzungen gibt es eigentlich für das eigene Fahrzeug und was bringt das Zubehör? Das Fahrzeugzubehör nicht immer praktischer Natur sein muss, sieht man auf der Straße häufiger. Tiefergelegte Autos, zusätzliche Auspuffkanäle oder auffällige Felgen dienen gewiss nicht praktischen, aber desto mehr optischen Zwecken. Doch neben den Lieblingsteilen von Hobby-Tunern und Bastlern geben die Auto und Motorad Angebote auch praktische


Auto hebt auf US-Highway ab!

09.08.2012 von  |  Share  |  Comment

Auto hebt auf US-Highway ab!

Auto hebt auf US-Highway ab!

  Da hat der Fahrer des SUV, den wir in folgendem Video sehen, die Hinweisschilder nicht so ernst genommen! Oder war es gar ein gewollter Stunt? Denn die Aktion ist geradezu filmreif. Mit einem spektakulären Sprung begibt sich der Fahrer mitsamt seinem SUV für einige Sekunden in die Luft. Zufällig filmte dies eine Person, die gerade auf einer nahe gelegenen Autobahnbrücke stand. Durch die enorme Hitze, die in den Vereinigten Staaten gerade vorherrscht, hat sich der Straßenbelag auf dem Highway im Bundesstaat Wisconsin an einer Stelle zu einer rekordverdächtigen Bodenwelle verformt. Da hatte es jemand vielleicht einfach nur eilig!?  


Olympia 2012: Balljungen der etwas anderen Art - die BMW Mini MINIs

08.08.2012 von  |  Share  |  Comment

Olympia 2012: Balljungen der etwas anderen Art - die BMW Mini MINIs

Olympia 2012: Balljungen der etwas anderen Art - die BMW Mini MINIs

Wer oder was Niedliches rollt denn da derzeit bei den Olympischen Spielen in London über das Stadionfeld und sammelt Speere, Hämmer, Kugeln und Diskusscheiben ein? Der Autohersteller und Hauptsponsor der Spiele BMW hat insgesamt drei sogenannte Mini MINIs konzipiert und zum Einsatz gebracht. Diese kleinen, 25 Kilo leichten Elektro-Flitzer sorgen dafür, dass die abgeworfenen Sportgeräte der Olympioniken vom Feld wieder zurück in den Wurfbereich transportiert werden. Das geschieht mit ganzen 10 PS unter der leichten Karosserie. Nach circa 35 Minuten geht den Kleinwüchsigen jedoch schon die Puste aus, dann heißt es für knapp 80 Minuten an die Steckdose. Im Vergleich zu seinem großen Bruder MINI E misst der Mini MINI ein Viertel der Originalgröße und kann ein Gewicht von bis zu acht Kilo befördern. Innerhalb eines 100 Meter Funkradius steuert der sogenannte "Game Maker" den kleinen Flitzer per Fernsteuerung. Das Ein- und Ausladen der Geräte erfolgt manuell über das aufklappbare Verdeck.


Einäugiger Formel-1 Fahrer in Spa-Francorchamps

07.08.2012 von  |  Share  |  Comment

Einäugiger Formel-1 Fahrer in Spa-Francorchamps

Einäugiger Formel-1 Fahrer in Spa-Francorchamps

Zum ersten Mal überhaupt wurde die Fahrt in einem Formel1-Auto aus der exakten Augenhöhe des Fahrers gefilmt. Pirelli-Reifen-Testfahrer Lukas di Grassi hat dies in Spa-Francorchamps getan, in dem er sozusagen einäugig fuhr. Das andere Auge wurde nämlich mit einer HD-Kamera ausgestattet, welche das Ganze aufzeichnete. Trotz Regen und eingeschränkter Sicht fährt der Herr sehr zügig und die 270er-Marke wird immer mal wieder überschritten. Doch sehen Sie selbst!


Endlich ein wenig mehr zu sehen - Mazda6 in Japan vorgestellt.

07.08.2012 von  |  Share  |  Comment

Endlich ein wenig mehr zu sehen - Mazda6 in Japan vorgestellt.

Endlich ein wenig mehr zu sehen - Mazda6 in Japan vorgestellt.

Über die Geheimniskrämerei um den neuen Mazda6 haben wir ja schon berichtet . In Japan wurde er jetzt in einem Produktionswerk vorgestellt, welches den Mittelklasse-Wagen auch fertigen wird. Davon gibt es nun ein Video, was ein wenig mehr zeigt als die zurückhaltenden Teaser. So rollt der Wagen - vollgepackt mit scheinbar wichtigen Männern - durch das Bild. Doch schauen Sie selbst!


Pick-Up schleift Mann mit - dieser ruft per Handy die Polizei.

06.08.2012 von  |  Share  |  Comment

Pick-Up schleift Mann mit - dieser ruft per Handy die Polizei.

Pick-Up schleift Mann mit - dieser ruft per Handy die Polizei.

Die USA - das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Manchmal auch das Land der unbegrenzten Dummheiten. Wie in diesem Fall im US-Bundeststaat New York. Dort gerieten zwei Männer in einen heftigen Streit. Jedenfalls möchte einer der beiden Streithähne mit seinem weißen Pick-Up losfahren, was dem anderen beteiligten Herren allerdings weniger gefällt. Er krallt sich kurzerhand am Auto des Rivalen fest. Dieser denkt aber nicht daran, seinen Weg aufzugeben und gibt stattdessen Gas. Doch sehen Sie selbst!


Student schickt prophetische SMS vor Autounfall.

06.08.2012 von  |  Share  |  Comment

Student schickt prophetische SMS vor Autounfall.

Student schickt prophetische SMS vor Autounfall.

Dass man während der Autofahrt keinerlei Aktivitäten mit dem Handy betreiben sollte, weiß jeder. Und trotzdem ist es Alltag auf den Straßen dieser Welt. Wie gefährlich es sein kann, eine SMS am Steuer zu schreiben, zeigt das skurrile Schicksal des 21-jährigen College-Studenten Chance Bothe aus Texas. Dieser kam mit seinem Pick-Up von einer Brücke ab und stürzte in eine tiefe Schlucht. Dass er vorher das Handy benutzt hatte, verleiht der Geschichte allerdings eine eigenartige Wendung.


Durchs Looping mit Hot Wheels – For real!

03.08.2012 von  |  Share  |  Comment

Durchs Looping mit Hot Wheels – For real!

Durchs Looping mit Hot Wheels – For real!

Jedes Jahr werden in den Vereinigten Staaten die Summer und Winter X-Games ausgetragen, wobei einem regelmäßig der Kiefer offen stehen bleibt angesichts neuer Topleistungen. Im folgenden Video stockt einem auch kurz der Atem, denn was die beiden professionellen Fahrer Tanner Foust und Greg Tracy hier zeigen, ist Weltrekord! Im Rahmen der Summer X-Games 2012 in Los Angeles schafften es die beiden, ein sechs Stockwerke hohes Looping kurz hintereinander zu durchfahren.


Ein Hauch von Nichts, Teil 2 - Neue Teaser zum neuen Mazda6.

03.08.2012 von  |  Share  |  Comment

Ein Hauch von Nichts, Teil 2 - Neue Teaser zum neuen Mazda6.

Ein Hauch von Nichts, Teil 2 - Neue Teaser zum neuen Mazda6.

Auch beim inzwischen dritten Teaser zum neuen Mazda6 zeigt sich der japanische Hersteller mehr als bedeckt. Nachdem in Teil 1 Ansätze der Frontpartie zu erahnen waren, ist nun das Heck dran. Das Ganze dauert diesmal sogar 27 Sekunden (bei Teil 1 waren es noch 21), verrät aber wieder sehr wenig. Und wer noch nicht genug hat, der darf sich auch noch 19 Sekunden lang ein Stück des Seitenprofils anschauen.


Kühler Kopf trotz Affenhitze? So geht's

02.08.2012 von  |  Share  |  Comment

Kühler Kopf trotz Affenhitze? So geht's

Kühler Kopf trotz Affenhitze? So geht's

Juhu, der Sommer ist da - verbunden sind damit aber auch Temperaturen über 30 Grad, die im Auto auch schnell mal auf bis zu Sauna artige 60 Grad ansteigen können. Angenehm und gesundheitsfördernd ist etwas anderes. Der ADAC hat deshalb ein paar Tipps parat, wie Sie bei der Hitze am besten einen kühlen Kopf bewahren können.


Russland: Mann wirft sich vor ein Auto und wird verprügelt.

02.08.2012 von  |  Share  |  Comment

Russland: Mann wirft sich vor ein Auto und wird verprügelt.

Russland: Mann wirft sich vor ein Auto und wird verprügelt.

Das hatte er sich wohl anders vorgestellt. In Russland wollte sich ein Mann offenbar aus Lebensmüdigkeit vor ein Auto werfen. Das ausgewählte Exemplar konnte glücklicherweise rechtzeitig bremsen und hatte zufälligerweise eine Kamera auf dem Amaturenbrett installiert. Leider ist die Reaktion des Fahrers des Wagens eher unangemessen. Statt dem Herren Hilfe anzubieten, schlägt und tritt er ihn. Man kann nur hoffen, dass er später professionellere Hilfe bekommen hat. Doch sehen Sie selbst!


Rotlicht-Unfall als Abschreckung veröffentlicht

01.08.2012 von  |  Share  |  Comment

Rotlicht-Unfall als Abschreckung veröffentlicht

Rotlicht-Unfall als Abschreckung veröffentlicht

Videos von Unfällen sind im Internet keine Seltenheit. Schon seltener ist es, dass ein Video von einer Sicherheitsorganisation veröffentlicht wird. Die Firma "American Traffic Solutions", welche mit Kameras Kreuzungen überwacht, hat das Video eines dramatischen Unfalls veröffentlicht, um zu zeigen, was passieren kann, wenn man eine Ampel bei Rot überquert. Damit will die Firma auch den Vorwürfen entgegentreten, die Kameras seien nur Abzocke der Autofahrer. Seit Einführung seien die Unfälle in der Stadt Roselle Park um 47% zurückgegangen. Doch sehen Sie selbst!


» Access your personal account

Your recent activity on auto.de:

Recently viewed vehicles:

Log in »  Become a member

» Forgotten your password?