Auto des Tages

Daimler feiert Geburtstag – 125 Jahre Automobil

31.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Daimler feiert Geburtstag – 125 Jahre Automobil

Daimler feiert Geburtstag – 125 Jahre Automobil

37435 ist die Nummer unter der Carl Benz am 29.01.1886 sein „Fahrzeug mit Gasmotorenbetrieb“ beim Kaiserlichen Patentamt in Berlin anmeldete. Genau 125 Jahre später feierte Mercedes-Benz diese weltbewegende Erfindung mit einer großen Gala, bei der sich sogar Bundeskanzlerin Angela Merkel blicken ließ.


Blöder geht es nicht: Betrunken mit dem Auto zur Polizei

31.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Blöder geht es nicht: Betrunken mit dem Auto zur Polizei

Blöder geht es nicht: Betrunken mit dem Auto zur Polizei

Ein betrunkener Autofahrer hat mit seinem Wagen auf dem Weg zu einem Kumpel schnell noch Halt bei der Polizei gemacht. Der verantwortungsbewusste Mann wollte prüfen, ob er noch legal fahren kann. Dem war leider nicht so.


Das Recolletcion Quartett - Mercedes-Benz trifft Mode

31.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Das Recolletcion Quartett - Mercedes-Benz trifft Mode

Das Recolletcion Quartett - Mercedes-Benz trifft Mode

Bei Mercedes bewegt man sich ja gerne mal in artfremden Bereichen, egal ob Mode, Kunst, das Selbstbewusstsein in Stuttgart über den Wert der Marke und der eigenen Fahrzeuge scheint äußerst groß zu sein. Jetzt präsentiert Mercedes neben seiner Funktion als Hauptsponsor der zweimal jährlich stattfindenen Berlin Fashionweek auch eine Ausstellung, in der Youngtimer aus eigenem Haus aus den siebziger bis achtziger Jahren mit den Ideen von Modedesignern zu Zeitdokumenten verbunden wurden. Dargestellt werden sollen der Prestigestatus und das Image, das mit dem jeweiligen Fahrzeug verbunden wird.


Das Aphrodisiakum der Briten heißt: Auto

31.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Das Aphrodisiakum der Briten heißt: Auto

Das Aphrodisiakum der Briten heißt: Auto

Sex in the car? I like that. Die englischen Gentlemen finden Sex im Auto ziemlich cool. Das ergibt eine Umfrage des britischen Internetportals Autoquake.com. Mehr als die Hälfte der Umfrage-Teilnehmer hatte nach eigenen Abgaben schon einmal Sex im Auto.


Bobbycars sind Schnee von gestern

30.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Bobbycars sind Schnee von gestern

Bobbycars sind Schnee von gestern

Wie bei den Großen gilt auch für die Kids-Flitzer: schneller, breiter, besser. Im Internet gibt es mittlerweile Communities, die sich ausschließlich mit dem Tuning von Power Wheels beschäftigen. Dort findet man ganze Foren voller Anleitungen zum Heißmachen der Kinderspielzeuge und auch auf You Tube findet man allerlei Videos mit Anleitungen oder den Ergebnissen verschiedenster Tuningversuche. Durch die Erhöhung der zugeführten Stromspannung mutiert da so manche 4 km/h lahme Krücke zur echten Taschenrakete mit bis zu 20 km/h spitze. Damit sind dann auch Wheelies, Dounuts und Drifts kein Problem mehr. Ein Helm sollte dann aber für jeden Piloten Pflicht sein.


Power Wheels: „Mama, ich nehm den Benz!“

30.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Power Wheels: „Mama, ich nehm den Benz!“

Power Wheels: „Mama, ich nehm den Benz!“

Früher war es noch so, dass die Kinder ihren Eltern nacheiferten. Da wollten die Knirpse, wenn sie erst groß sind, genau das gleiche Arbeiten oder das selbe Auto fahren wie der Papa. Heute beneiden dagegen viele Eltern ihre lieben Kleinen. Denn wer würde nicht gerne auch mal ans Steuer eines Porsche 911 Turbo oder Ford Mustang? Ja, trendige Kids von heute rutschen nicht mehr schnöde mit dem Bobbycar durch den Vorgarten sondern sind Marken-bewusst und mobil. Egal ob rassiger Sportwagen oder geräumiges SUV, die sogenannten „Power Wheels“ bieten alles was das Herz begehrt. Selbst Klassiker wie der Mercedes 300 SL sind zu haben.


Neue Silberpfeile für Schumi und Nico Rosberg – wird jetzt alles besser?

30.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Neue Silberpfeile für Schumi und Nico Rosberg – wird jetzt alles besser?

Neue Silberpfeile für Schumi und Nico Rosberg – wird jetzt alles besser?

Es war keine gute Saison für Michael Schumacher und Nico Rosberg. Während der Rekord-Weltmeister sein Comeback.-Jahr schon vorzeitig abhakte, konnte auch sein Teamkollege nur zuschauen, wie Sebastian Vettel an ihnen vorbeiraste und den Titel als jüngster Formel-1-Weltmeister der Geschichte einfuhr. Zuschauen wollen die Silberpfeil-Piloten diese Saison aber nicht. Ein neuer Wagen soll helfen, die Mercedes-Fahrer wieder auf die Überholspur zu bringen.


Dekotora - Pimp-my-Ride der Extraklasse aus Japan

29.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Dekotora - Pimp-my-Ride der Extraklasse aus Japan

Dekotora - Pimp-my-Ride der Extraklasse aus Japan

Wer den ganzen Tag in seinem Fahrzeug verbringt, der baut wohl schnell eine Beziehung zu diesem auf, die über die sachliche Mensch-Maschine-Romanze hinaus geht. Ausdruck der Zuneigung von Seiten der Fahrer ist häufig eine besonders schöne Inneneinrichtung oder Außendekoration des Fahrzeugs mit Aufklebern, Farbexperimenten und Lichtern. Besonders LKW werden hierzulande von Brummifahrern gern geschmückt - seit allerdings blinkende Lämpchen und Namensschilder in KFZ-Form verboten wurden, sieht es in den Führerkabinen deutlich trister aus. In Staaten wie Indien hingegen muss man sich manchmal schon anstrengen, zwischen all der Dekoration aus frischen Blumen, Hindugöttern oder Bibelsprüchen auch noch einen LKW auszumachen. Das allerdings ist nichts im Vergleich zu japanischen LKWs: Die Dekoration der Lastwagen mit ultravioletten Lichtern und sogar Vergoldungen geht weiter, als die deutsche StVO und der mitteleuropäische Geschmack erlauben. Wagen wir einen Blick auf Dekotora, die japanische Art der Verzierung von Fahrzeugen.


Alle meine Entchen auf Tschechisch: Können wir uns auf eine Neuauflage des Skoda Sagitta freuen?

29.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Alle meine Entchen auf Tschechisch: Können wir uns auf eine Neuauflage des Skoda Sagitta freuen?

Alle meine Entchen auf Tschechisch: Können wir uns auf eine Neuauflage des Skoda Sagitta freuen?

Wer in den dreißiger Jahren etwas auf sich hielt, der wollte im automobilen Sektor vor allem eines: Die Demokratisierung des Autofahrens mit einem billigen Fahrzeug - einem Volkswagen. Während dieser hierzulande eben diese Namen in Käferform verpasst bekam, dachte man in unserem Nachbarland bei Citroen wohl damals nicht an Kleinzeug, sondern die eigene Speisekarte und bastelte an dem Vorläufer der nach dem Zweiten Weltkrieg zum Siegeszeug als <Ente> angetretenen Citroen 2CV. Ach ja, nicht zu vergessen, die Italiener, die auch neben Italo-Faschismus und Pasta auch mal eben noch ein tierisch anmutendes Fahrzeug entwarfen, den Fiat Topolino, der dank seines Designs heute den liebevollen Kosenamen <Mäuschen> trägt. Immer wieder vergessen wird neben diesen drei Nachkriegsboomern ein Fahrzeug aus Tschechien, ebenfalls in Entenform, allerdings aus dem Hause Skoda: Der Skoda Sagitta. Seitdem die Tschechen ihren Volksentwurf wieder entstaubt aus der Garage holten und restaurierten, brodelt es in der Gerüchteküche: Können wir uns in Kürze auf ein Fahrzeug im Redesign des Skoda Sagitta freuen?


Die Firma zahlts ja - Diese Firmenwagen fahren deutsche Angestellte und Chefs besonders gern

29.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Die Firma zahlts ja - Diese Firmenwagen fahren deutsche Angestellte und Chefs besonders gern

Die Firma zahlts ja - Diese Firmenwagen fahren deutsche Angestellte und Chefs besonders gern

Firmenwagen sind eine richtig angenehme Sache - Man muss sie weder selbst kaufen noch häufig dank Tankkarte für ihren Spritverbrauch aufkommen. Und spätestens alle drei Jahre gibts meistens einen neuen. Allerdings bekommt natürlich nicht jeder Angestellte in den Genuss dieses Luxus: Eine hohe Anzahl von Geschäftsreisen oder eine Position in der mittleren oder oberen Führungsetage ermöglichen erst einen Firmen- oder Dienstwagen. Welche Marke und Modell dieser trägt, wird auch hierarchisch unterschieden - vom Einsteigermodell VW Passat bis zum 7er-BMW oder Mercedes S-Klasse hat die Karriereleiter einige Appetithäppchen dabei. Auto.de stellt euch die beliebsten deutschen Firmenwagen vor.


Forbes Liste: Die zehn teuersten Autos der Welt

28.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Forbes Liste: Die zehn teuersten Autos der Welt

Forbes Liste: Die zehn teuersten Autos der Welt

Eine Vielzahl von Redaktionen in Boulevard- wie seriösen Medien widmet sich alljährlich der aufwendigen, aber eigentlich völlig uninteressanten, Aufstellung von Listen von Menschen mit dem höchsten Einkommen, dem größten Besitz usw. Jetzt allerdings hat das amerikanischen Wirtschaftsmagazin eine Liste veröffentlicht, die auch uns mal wirklich interessiert: Die zehn teuersten Autos der Welt sind hier aufgeführt. Eine äußerst illustre Serie!


Deutschlands dümmster Kreisverkehr

28.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Deutschlands dümmster Kreisverkehr

Deutschlands dümmster Kreisverkehr

„Und wenn keiner guckst, dann fahr ich einfach drüber!“ Das denken sich in Erfurt wohl viele Anwohner, die täglich den Kreisverkehr einer Kreuzung im Zentrum der Stadt befahren. Denn der Witz ist: Der Kreisverkehr ist einfach nur aufgemalt und für die meisten Autofahrer nahezu unsichtbar.


Die besten Autos für Hundebesitzer

28.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Die besten Autos für Hundebesitzer

Die besten Autos für Hundebesitzer

Hundebesitzer haben es bei der Autowahl nicht einfach. Sie können den neuen Wagen schließlich nicht nur nach ihrem Geschmack aussuchen, sondern müssen auch darauf Rücksicht nehmen, ob Terrier Pfiffi oder Dackel Waldi genug Platz im Kofferraum haben und sicher im PKW sitzen können. Um Hundebesitzern die Qual der Wahl zu erleichtern, hat die American Automobile Association (AAA) ihre Liste der Hunde-freundlichsten PKWSs herausgegeben.


Sicherheitslücke bei Mercedes: Neues Smart ForFour Modell gesichtet!

27.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Sicherheitslücke bei Mercedes: Neues Smart ForFour Modell gesichtet!

Sicherheitslücke bei Mercedes: Neues Smart ForFour Modell gesichtet!

Da ist es also schon wieder passiert. Kurz nachdem die Bilder eines Modells der für 2012 angekündigten Mercedes A-Klasse im Internet aufgetaucht sind, gibt es heute den nächsten Skandal. Anscheinend hat der gleiche Fotograf, dem es anscheinend gelungen ist in das Allerheiligste von Mercedes einzudringen, auch gleich noch ein seriennahes, sogenanntes Claymodell des neuen Smart ForFour abzulichten.


86 Autos für ein „Ja ich will“

27.01.2011 von  |  Share  |  Comment

86 Autos für ein „Ja ich will“

86 Autos für ein „Ja ich will“

Ein schönes Hochzeitsauto darf natürlich auf keiner Trauung fehlen. Ein Autoverkäufer aus Gerlingen (Baden-Württemberg) war das aber nicht genug. Seine Frau bekam von ihm gleich 86 Stück. Auf dem Hof seines Unternehmens parkte der 28-jährige all die Autos um damit die magischen Worte „Willst du mich heiraten“ zu formen


Und das aktuelle Lieblingsauto der Deutschen heißt...BMW 5er

27.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Und das aktuelle Lieblingsauto der Deutschen heißt...BMW 5er

Und das aktuelle Lieblingsauto der Deutschen heißt...BMW 5er

In puncto Innovation haben die deutschen Autobauer 2010 leider nicht ganz überzeugt. Der „Gelbe Engel“ für das Auto der Zukunft, der dieses Jahr zum ersten Mal vom ADAC verliehen wurde, ging an den Toyota Auris Hybrid. Grund zur Freude gibt es trotzdem für die deutschen Fahrzeughersteller. In der Kategorie „Lieblingsauto der Deutschen“ konnten sie nämlich ordentlich abräumen. Vor allem BMW hatte Grund zu jubeln.


Streitpunkt Biosprit – Warum grün fahren nicht immer gut ist

27.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Streitpunkt Biosprit – Warum grün fahren nicht immer gut ist

Streitpunkt Biosprit – Warum grün fahren nicht immer gut ist

Super E10 – so heißt der neue Kraftstoff, den es seit diesem Jahr an den Tankstellen gibt. Die europäischen Politiker begrüßen den Sprit, der zehn Prozent Bioethanol enthält und somit ein wahres Umweltwunder sein soll. Doch der Schein trügt. Super E10 hat mehr Nachteile, als so manchem Politiker bewusst ist.


Abgefahren! Der „Bulldozer Brake-Dance!“

27.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Abgefahren! Der „Bulldozer Brake-Dance!“

Abgefahren! Der „Bulldozer Brake-Dance!“

Die Amerikaner machen es vor und die Chinesen treiben es mal wieder auf die Spitze. Schon des Öfteren konnten wir bestaunen, wie Hip Hop-liebende Autofreaks ihre Schlitten in den USA zur Musik auf und ab hüpfen lassen und dabei einen regelrechten Tanz mit dem Auto auf den Asphalt legen. Aber dass die Disziplin des „Car Dance“ auch mit einem Bulldozer möglich ist, das wissen wir erst jetzt.


Autofahrer fährt mit abgetrenntem Kopf von Radfahrer nach Hause

26.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Autofahrer fährt mit abgetrenntem Kopf von Radfahrer nach Hause

Autofahrer fährt mit abgetrenntem Kopf von Radfahrer nach Hause

Es ist eine Geschichte, die gruseliger klingt, als jeder Horror-Film. Ein Autofahrer in Frankreich fuhr vergangene Woche mit dem abgetrennten Kopf eines zuvor von ihm angefahrenen Radfahrers nach Hause. Wie konnte es bloß dazu kommen?


Kult-Wohnwagen: Das Schwalbennest auf Rädern

26.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Kult-Wohnwagen: Das Schwalbennest auf Rädern

Kult-Wohnwagen: Das Schwalbennest auf Rädern

Eigentlich muss heute immer alles XXL-Format besitzen: Essen, Häuser, Körperteile und natürlich auch Wohnwagen. So hat es heute ein Wohnwagen schwer, der sich passenderweise Schwalbenest nennt und mit einer Länge von 2,56 Metern auch nicht mehr als ein winziges Plätzchen zum Nestbau bietet. Zum 50. jährigen Jubiläum der Wohnkugel bringt Hersteller Knaus in diesem Jahr dennoch eine Wiederauflage der einst so erfolgreichen Wohnkugel aus den sechziger Jahren auf den Markt.


(Alp-)traum in (W)Eis

26.01.2011 von  |  Share  |  Comment

(Alp-)traum in (W)Eis

(Alp-)traum in (W)Eis

Mit Eis ist es so eine Sache, bei der es auf den Blickwinkel ankommt. Die einen wollen Ihre Getränke lieber mit Eis, die anderen ohne. Wenn es draußen friert, sehen die einen traumhaft romantische Landschaften die anderen sehen spiegelglatte Fahrbahnen und allmorgendliches Eiskratzen. Ähnlich muss es wohl den Passanten und dem Fahrzeugbesitzer diese Audis in der New Yorker Eastside gegangen sein. Die staunten nämlich allesamt nicht schlecht als die Morgensonne den zur Salzsäule erstarrten Audi Avant in Szene setze. Fast das ganze Auto war mit einer mehrere Zentimeter dicken Eisschicht überzogen.


Erwischt! Entsteht hier die A-Klasse für 2012?

26.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Erwischt! Entsteht hier die A-Klasse für 2012?

Erwischt! Entsteht hier die A-Klasse für 2012?

Erwischt! Auf den hier abgebildeten Fotos könnte ein Modell der erst Ende 2012 auf den Markt kommenden neuen Mercedes A-Klasse zu sehen sein. Zu Details des Wagens hüllt sich der Konzern bis jetzt noch in Schweigen. Bekannt ist bis jetzt nur, dass die nächste Generation des Kompakten mit dem Codenamen W176 ein für seine Klasse typischeres Design erhalten, und damit weniger „hochformatig“ wirken soll. Beliebte Eigenschaften wie die erhöhte Sitzposition will man nach eigenen Angaben aber dabei nicht aufgeben.


Auto der Zukunft: Toyota Auris vor den Deutschen

26.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Auto der Zukunft: Toyota Auris vor den Deutschen

Auto der Zukunft: Toyota Auris vor den Deutschen

Auch beim ADAC möchte man jetzt auf der Welle der umweltfreundlichen Fahrzeuge mit schwimmen - und hat deswegen bei der Verleihung der "Gelben Engel 2011" diesmal eine neue Kategorie eingeführt: Das Auto der Zukunft. Gewonnen hat hier ausgerechnet allen Unken- und Rückrufen zum Trotz ausgerechnet ein Toyota - und zwar vor allen deutschen Fahrzeugen. Ob das für die innovationsfreudige, allerdings leider etwas langsame deutsche Autoindustrie zu verkraften ist?


Elektronische Babysitter bei Ferrari

25.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Elektronische Babysitter bei Ferrari

Elektronische Babysitter bei Ferrari

Das Thema künstliche Intelligenz wurde in den vergangenen Jahren besonders in der Autobranche stark diskutiert. Inwiefern ergänzen Fahrassistenzsysteme das Fahrverhalten des Fahrers, mindern dessen Aufmerksamkeit oder stören gar? So gibt es mittlerweile Systeme, die uns per Zeichen in der Windschutzscheibe und Ton zum Fahren der jeweils geboten Geschwindigkeit ermahnen, selbst den Bremsvorgang einleiten, sobald ein anderes Fahrzeug oder Verkehrsteilnehmer gefährlich nah kommt, oder gar komplett selbst einparken. Eine neue Generation von Fahrassistenzsystemen plant jetzt scheinbar Ferrari. Wie man einer Patentanmeldung entnehmen konnte, plant man in Italien nun biometrische Hilfsysteme, welche die Gedanken des Fahrenden anhand bestimmter Daten ermitteln können. Kommt jetzt also das Auto, das weiß, was wir wollen?


Freie Auswahl - Wählt eure persönliche Lieblingsperspektive und fühlt euch als Rallyefahrer

25.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Freie Auswahl - Wählt eure persönliche Lieblingsperspektive und fühlt euch als Rallyefahrer

Freie Auswahl - Wählt eure persönliche Lieblingsperspektive und fühlt euch als Rallyefahrer

Es träumt fast jeder leidenschaftliche Autofahrer davon, in der Realität jedoch machen es nur die wenigsten: Rallyefahren. Da die meisten von uns unwegsame Pisten in Wüsten oder mit Haarnadelkurven, extreme Wetterbedingungen und eine Portion Nervenstärke nur am Computer- oder Fernsehbildschirm erleben, hatte jetzt das Rallye Team von Subaru Canada eine besondere Idee? Getreu dem Motto <Mit dem Zweiten, dritten, vierten usw.> sieht man besser haben die Damen und Herren vier HD-Kameras in einen Subaru WRX STI gebaut und bei voller Fahrt mitlaufen lassen.


Harter Winter zerstört deutsche Straßen – und der Bürger darf jetzt zahlen?

25.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Harter Winter zerstört deutsche Straßen – und der Bürger darf jetzt zahlen?

Harter Winter zerstört deutsche Straßen – und der Bürger darf jetzt zahlen?

Der eiskalte Dezember und der zum Teil immer noch sehr kalte Januar haben schwere Schäden auf den deutschen Straßen hinterlassen. Zahlreiche Schlaglöcher machen das Autofahren zu einer ungemütlichen und gefährlichen Angelegenheit. Es ist an der Zeit, diese Schäden zu beheben, findet Verkehrsminister Ramsauer und spricht sich für umfassende Reparaturen der Straßen und Verbesserungen des Verkehrssystems aus – zur Not auch zu einem hohen Preis.


Film ab - Streifen, die jeder Auto-Fan gesehen haben sollte. Heute: Ein ausgekochtes Schlitzohr.

25.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Film ab - Streifen, die jeder Auto-Fan gesehen haben sollte. Heute: Ein ausgekochtes Schlitzohr.

Film ab - Streifen, die jeder Auto-Fan gesehen haben sollte. Heute: Ein ausgekochtes Schlitzohr.

Wer ein Faible für Autos hat, wird dieses auch im Kino oft befriedigen können. Was wäre ein guter Actionfilm ohne rasende Verfolgungsjagd, starke Helden ohne beneidenswerte Schlitten und selbst ein Pixar-Animationsfilm ohne ein ,hmm, niedliches Auto? Schnelle, neue, klassische Autos gehören in vielen Filmen wie die Zigarette zum Bösewicht. Manch guter Film wurde durch ein beeindruckendes Auto noch viel besser, manch schlechter Film wegen eines Autos überhaupt nur erträglich. Wir haben eine kleine Serie der besten Autofilme aller Zeiten zusammengetragen. Ton läuft, Kamera läuft - uuund Film ab! Heute: Ein ausgekochtes Schlitzohr.


Einmal Haarstyling mit Monster-Basssystem bitte!

24.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Einmal Haarstyling mit Monster-Basssystem bitte!

Einmal Haarstyling mit Monster-Basssystem bitte!

Manche mögens laut. Lauter. Richtig laut. Da reichen herkömmliche Soundanlage der serienmäßigen Ausstattung längst nicht mehr aus und so wird getüfelt und gebastelt, was das Zeug hält, damit die Musik nooch lauter kommt. Wir wissen nicht, wieviele der Beteiligten im folgenden Video bereits taub sind oder unter einem Dauer-Tinnitus halber, wollen euch aber des Spaßes halber diesen Irrsinn auch nicht vorenthalten.


Filme mit Benzingeruch - Das erwartet Autofans im Kinojahr 2011

24.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Filme mit Benzingeruch - Das erwartet Autofans im Kinojahr 2011

Filme mit Benzingeruch - Das erwartet Autofans im Kinojahr 2011

Das Röhren eines Fahrzeugs, die Adrenalin-treibende Verfolgungsjagd, die formschlichte Eleganz einer neuen Modellreihe - all das kann man als Autoliebhaber nicht nur auf dem Asphalt, sondern auch im Kino erleben. Nachdem 2010 im Bereich der Autofilme eher mau war, lässt das gerade angebrochene Jahr auf jede Menge PS-Action in den Kinosäalen hoffen. Auto.de hat euch deswegen eine kleine Vorschau der Autofilme im neuen Jahr zusammen gestellt. Denn eines ist versprochen: Es gibt jede Menge Benzin im Blut.


Krückstockschaltung und Anlasskurbel - Auto-Begriffe, die 2011 keiner mehr kennt. Teil 5.

24.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Krückstockschaltung und Anlasskurbel - Auto-Begriffe, die 2011 keiner mehr kennt. Teil 5.

Krückstockschaltung und Anlasskurbel - Auto-Begriffe, die 2011 keiner mehr kennt. Teil 5.

"Bleibt alles anders" bedeutete in den vergangenen Jahrzehnten der technische Fortschritt auch im Automobilbereich. Mit Techniken wie dem Airbag oder Navigationsgerät erreichte Autofahren neue Sicherheits- wie Bequemlichkeitsdimensionen. Auf der Strecke blieben dabei in den achtziger, neunziger und Nuller-Jahren Bauteile und Zubehör, die bis dahin das Leben vieler Autofahrer-Generationen nachhaltig prägten: Was wären die ersten Fahrten mit dem heiß ersehnten Führerschein ohne Mixtape von Freunden gewesen, der prollige Möchtegern-Sportwagen des Nachbarjungen ohne Fuchsschwanz-Deko oder die umhäkelte Klopapierrolle in Opas Auto, der diese übrigens erst vor drei Jahren aus dem Auto entfernte. Wir haben für Sie die Dinosaurier der Auto-Begriffe einmal zusammengetragen. Heute aus der Old-School-Kiste: Choke, Anlasskurbel und Krückstockschaltung.


Staraufgebot bei der Rallye Monte Carlo 2011

23.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Staraufgebot bei der Rallye Monte Carlo 2011

Staraufgebot bei der Rallye Monte Carlo 2011

In wenigen Tagen ist es wieder soweit: Die legendäre Rallye Monte Carlo wird ab 19. Januar zum 100. Mal seit ihrem Bestehen stattfinden und die teilnehmenden Fahrern wie eh und je durch die sogenannten französischen Seealpen führen. Im Fürstenstaat Monace sowie an der malerischen französischen Riviera hingegen werden nur kürzere Streckenabschnitte gefahren werden. Besonders Vorfreude auf die Monte, wie die Rallye von Teilnehmenden wie Fans liebevoll getauft wurde, macht in diesem Jahr das Teilnehmeraufgebot, das von Formel 1-Fahrer Robert Kubica bis zum norwegischen Rallyefahrer Petter Solberg reicht.


Große Eleganz oder Schrecken der Nacht? Luxustuning mit dem Aston Martin DB S oder Ferrari 599 GTB Fiorano

23.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Große Eleganz oder Schrecken der Nacht? Luxustuning mit dem Aston Martin DB S oder Ferrari 599 GTB Fiorano

Große Eleganz oder Schrecken der Nacht? Luxustuning mit dem Aston Martin DB S oder Ferrari 599 GTB Fiorano

Manchmal ist weniger mehr - dieser Satz lässt sich wunderbar nicht nur auf die Kleidung des vornehmlich schönen weiblichen Geschlechts beziehen, sondern auch wunderbar auf das Tuning von Autos. Machen Spoiler und Co ein hässliches Auto schöner, ein formschönes Auto noch schöner oder letzlich gar keinen Unterschied? Eine Streitfrage, die schon Ehe entzweit und Freundschaften hat vergessen lassen. Richtig kritisch wird es, wenn es nicht um das Tuning der <gewöhlichen> Autos des kleinen Mannes geht, sondern um Fahrzeuge, die auch ohne Tieferlegung und getönten Scheiben die Herzen von Autofans höher schlagen lassen. Wie in diesem Fall des Ferrari 599 GTB Fiorano. Braucht so ein Fahrzeug noch ein Tuning oder ist das Verrat an der puren Eleganz des italienischen Autotraums?


Beweis: Esel können besser einparken als manche Autofahrer!

23.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Beweis: Esel können besser einparken als manche Autofahrer!

Beweis: Esel können besser einparken als manche Autofahrer!

Probleme mit dem rückwärts Einparken? Das kennen viele Autofahrer. Und liebe Herren: Bei den Rückwärts-Einpark-Trotteln handelt es sich längst nicht mehr bloß um Frauen. Wie oft ist es uns schon passiert, dass irgendein Idiot minutenlang die Straße blockiert hat, weil er mehrmals ansetzen musste, um sein Auto parallel in die Parklücke zu lenken. Hätte er doch nur Fahrstunden bei einem Esel genommen!


Krankenwagen John F. Kennedys unter dem Hammer

22.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Krankenwagen John F. Kennedys unter dem Hammer

Krankenwagen John F. Kennedys unter dem Hammer

Dieser Pontiac Bonneville ist einer der bedeutendsten Krankenwagen der Geschichte. Dabei handelt es sich nämlich um das Sanitätsfahrzeug, in dem die Leiche des amerikanischen Präsidenten John F. Kennedy nach seiner Ermordung transportiert wurde. Der Pontiac soll diesen Monat versteigert werden.


Zulassungs-Lotterie: Pekings Kampf gegen das Verkehrschaos

22.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Zulassungs-Lotterie: Pekings Kampf gegen das Verkehrschaos

Zulassungs-Lotterie: Pekings Kampf gegen das Verkehrschaos

Peking ist die Hauptstadt der Staus. 5 Millionen Autos (plus 9 Millionen Fahrräder) sind täglich auf den Straßen der chinesischen Metropole unterwegs. Tendenz steigend. Dass das nicht so weiter gehen kann, haben die Behörden nun erkannt und ein neues System zur Vergabe von Kennzeichen eingeführt. Wer sein Auto zulassen darf, wird per Lotterie bestimmt.


Rekord-Gebot bei der Versteigerung von Ahmadinejads Auto

22.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Rekord-Gebot bei der Versteigerung von Ahmadinejads Auto

Rekord-Gebot bei der Versteigerung von Ahmadinejads Auto

Hättest du gedacht, dass jemand für diesen alten Peugeot 504 aus dem Jahr 1977 mehr als eine Million Dollar zahlen würde? Eigentlich dürfte dieser Wagen nicht mehr als 2000 US-Dollar, umgerechnet also rund 1500 Euro, kosten. Da es sich bei dem Prachtexemplar aber um den ehemaligen Wagen des iranischen Präsidenten Mahmoud Ahmadinejad handelt, überschlagen sich die Gebote.


Wir lieben Ebay: Das Batmobil steht zum Verkauf

21.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Wir lieben Ebay: Das Batmobil steht zum Verkauf

Wir lieben Ebay: Das Batmobil steht zum Verkauf

Es gibt Fahrzeuge, die sind mehr als ein Fahrzeug. Sie sind Legende, Symbol eines Gefühls, Symbol einer Generation. Wie das Batmobil! Da denkt man doch irgendwie immer, solche Kult-Filmautos verstauben entweder in dem Keller irgendeiner Produktionsfirma oder stehen auf Hochglanz poliert in der Garage eines der Schauspieler. Doch jetzt ist das Batmobil beim Auktionshaus Ebay zu haben!Es ist eines von drei Modellen aus dem legendärem Teil <Batmans Rückkehr> und überzeugt neben seinem Aussehen, dass das Herz jedes Batman-Filmfans in die Höhe schnellen lässt, mit inneren Werten wie einem Chevrolet V8-Motor mit 350 Kubikmetern Hubraum und netten 200 PS.


Auto.de-Umfrage zeigt: Überwiegende Mehrheit der deutschen Autofahrer lehnt die Nutzung des Biosprits ab

21.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Auto.de-Umfrage zeigt: Überwiegende Mehrheit der deutschen Autofahrer lehnt die Nutzung des Biosprits ab

Auto.de-Umfrage zeigt: Überwiegende Mehrheit der deutschen Autofahrer lehnt die Nutzung des Biosprits ab

E10 – so heißt das neue angebliche Allheilmittel gegen die Klimakatastrophe. Der Biosprit soll in den nächsten Wochen flächendeckend in Deutschland eingeführt werden und Autofahrern die Möglichkeit bieten, ökologisch korrekt und ohne schlechtes Gewissen mit dem Wagen unterwegs zu sein. Doch die Autofahrer wollen von dem neuen Kraftstoff nichts wissen.


Neue Studie beweist: Cabrio fahren schädigt das Gehör

21.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Neue Studie beweist: Cabrio fahren schädigt das Gehör

Neue Studie beweist: Cabrio fahren schädigt das Gehör

Ach, warum ist es eigentlich immer noch so verdammt kalt und ungemütlich draußen? Wie schön wäre es doch, wenn die Temperaturen wieder so richtig hochklettern würden, die Sonne wieder herauskommen würde und wir in einem schicken Cabrio sitzen und die warmen Sonnenstrahlen auf unserer Haut spüren könnten. Klingt verlockend, oder? Leider gibt es aber immer wieder Spaßbremsen, die uns einen Strich durch die Rechnung machen. So wie die Wissenschaftler der Saint Louis University School of Medicine. Die US-Forscher haben nämlich in einer Studie herausgefunden, dass Cabrio fahren das Gehör schädigt.


Film ab - Streifen, die jeder Auto-Fan gesehen haben sollte. Heute: Christine

21.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Film ab - Streifen, die jeder Auto-Fan gesehen haben sollte. Heute: Christine

Film ab - Streifen, die jeder Auto-Fan gesehen haben sollte. Heute: Christine

Wer ein Faible für Autos hat, wird dieses auch im Kino oft befriedigen können. Was wäre ein guter Actionfilm ohne rasende Verfolgungsjagd, starke Helden ohne beneidenswerte Schlitten und selbst ein Pixar-Animationsfilm ohne ein ,hmm, niedliches Auto? Schnelle, neue, klassische Autos gehören in vielen Filmen wie die Zigarette zum Bösewicht. Manch guter Film wurde durch ein beeindruckendes Auto noch viel besser, manch schlechter Film wegen eines Autos überhaupt nur erträglich. Wir haben eine kleine Serie der besten Autofilme aller Zeiten zusammengetragen. Ton läuft, Kamera läuft - uuund Film ab! Heute: Christine.


Diese alkoholischen Energy-Drinks kommen jetzt in den Tank!

21.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Diese alkoholischen Energy-Drinks kommen jetzt in den Tank!

Diese alkoholischen Energy-Drinks kommen jetzt in den Tank!

Betrunkene Teenager, gefährliche Alkohol-Vergiftungen und sogar dauerhafte gesundheitliche Schäden. Das sind nach Meinung der amerikanischen Regierung die Gefahren alkoholischer Energy-Drinks. Deshalb wurden die Getränkeproduzenten auch aufgefordert, die besonders bei Jugendlichen heiß begehrten Alkopops künftig nicht mehr zu produzieren. Aber was tun mit dem ganzen energiereichen Alkohol? Ganz einfach: Recycling.


Mit verbleitem Benzin und Reservehahn gegen die Zeit - Auto-Begriffe, die 2011 keiner mehr kennt. Teil 4.

20.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Mit verbleitem Benzin und Reservehahn gegen die Zeit - Auto-Begriffe, die 2011 keiner mehr kennt. Teil 4.

Mit verbleitem Benzin und Reservehahn gegen die Zeit - Auto-Begriffe, die 2011 keiner mehr kennt. Teil 4.

"Bleibt alles anders" bedeutete in den vergangenen Jahrzehnten der technische Fortschritt auch im Automobilbereich. Mit Techniken wie dem Airbag oder Navigationsgerät erreichte Autofahren neue Sicherheits- wie Bequemlichkeitsdimensionen. Auf der Strecke blieben dabei in den achtziger, neunziger und Nuller-Jahren Bauteile und Zubehör, die bis dahin das Leben vieler Autofahrer-Generationen nachhaltig prägten: Was wären die ersten Fahrten mit dem heiß ersehnten Führerschein ohne Mixtape von Freunden gewesen, der prollige Möchtegern-Sportwagen des Nachbarjungen ohne Fuchsschwanz-Deko oder die umhäkelte Klopapierrolle in Opas Auto, der diese übrigens erst vor drei Jahren aus dem Auto entfernte. Wir haben für Sie die Dinosaurier der Auto-Begriffe einmal zusammengetragen. Heute aus der Old-School-Kiste: Zweitaktmotor, Fluxkompensator, Drehmomentwandler, verbleibtes Benzin und Reservehahn.


Zurück in die Zukunft – die Studie Rolls Royce Apparition

20.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Zurück in die Zukunft – die Studie Rolls Royce Apparition

Zurück in die Zukunft – die Studie Rolls Royce Apparition

Immer wieder gibt es Konzepte von Autos, die sich an großen Vorbildern anlehnen. Die meisten sind eher schlechte Kopien als gute Originale, aber die Studie Rolls Royce Apparition von dem amerikanischen Designer Jeremy Westerlund ist der absolute Hammer.


So geht es auch: Die menschliche Anhängerkupplung

20.01.2011 von  |  Share  |  Comment

So geht es auch: Die menschliche Anhängerkupplung

So geht es auch: Die menschliche Anhängerkupplung

„Ich glaube, ich halluziniere.“ Das müssen sich die Beamten der Stadt Düsseldorf gedacht haben, als sie einen der kuriosesten Transporte der Geschichte stoppten. Ein Vater fuhr mit seinem PKW und einem Wohnwagen mitten durch die Stadt – und das obwohl sein Auto gar keine Anhängerkupplung hatte. Stattdessen hielt sein Sohn Auto und Wohnwagen mit bloßen Händen zusammen.


Heißer Schlitten: Elektroauto geht in Flammen auf

19.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Heißer Schlitten: Elektroauto geht in Flammen auf

Heißer Schlitten: Elektroauto geht in Flammen auf

Alternative Antriebskonzepte scheinen ja im Moment das heißeste Thema in der Automobilbranche zu sein. Nur kranken die meisten Konzeptstudien entweder an der Reichweite, der Praxistauglichkeit oder eben am Fahrspaß. Als brandheißen Favoriten auf das Konzept der Zukunft präsentierte kürzlich das Bundeswirtschaftsministerium das sogenannte „lekker-Mobil“. Doch leider war nicht nur Wirtschaftsminister Rainer Brüderle Feuer und Flamme für die neue Technik. Das Auto wurde wohl bei einem Lagerhallenbrand zerstört vollständig.


Der Fondpassagier liest den Straßenatlas - Auto-Begriffe, die 2011 keiner mehr kennt. Teil 3.

19.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Der Fondpassagier liest den Straßenatlas - Auto-Begriffe, die 2011 keiner mehr kennt. Teil 3.

Der Fondpassagier liest den Straßenatlas - Auto-Begriffe, die 2011 keiner mehr kennt. Teil 3.

"Bleibt alles anders" bedeutete in den vergangenen Jahrzehnten der technische Fortschritt auch im Automobilbereich. Mit Techniken wie dem Airbag oder Navigationsgerät erreichte Autofahren neue Sicherheits- wie Bequemlichkeitsdimensionen. Auf der Strecke blieben dabei in den achtziger, neunziger und Nuller-Jahren Bauteile und Zubehör, die bis dahin das Leben vieler Autofahrer-Generationen nachhaltig prägten: Was wären die ersten Fahrten mit dem heiß ersehnten Führerschein ohne Mixtape von Freunden gewesen, der prollige Möchtegern-Sportwagen des Nachbarjungen ohne Fuchsschwanz-Deko oder die umhäkelte Klopapierrolle in Opas Auto, der diese übrigens erst vor drei Jahren aus dem Auto entfernte. Wir haben für Sie die Dinosaurier der Auto-Begriffe einmal zusammengetragen. Heute aus der Old-School-Kiste: Straßentatlas, Klappfix, Fondspassagier, Heckflossen und Weißwandreifen.


Happy Birthday Spirit of Ecstasy!

18.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Happy Birthday Spirit of Ecstasy!

Happy Birthday Spirit of Ecstasy!

Die „Flying Lady“ oder – wie sie richtig heißt – „Spirit of Ecstasy“ ist eines der berühmtesten Maskottchen der Autoindustrie. Seit Jahrzehnten begeistert sie Autoliebhaber aus aller Welt, die natürlich auf den ersten Blick erkennen: Wer diese schöne Frau auf der Motorhaube hat, fährt einen echten Rolls-Royce. Die alte Dame ist zwar in die Jahre gekommen, sieht aber noch genauso schick aus wie an ihrem Geburtstag vor genau 100 Jahren. Ihr zu Ehren veranstaltet der Luxusautobauer eine Party der Extraklasse.


Gewinnspiel: 100 Prozent mehr Licht mit Philips X-Treme Vision

17.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Gewinnspiel: 100 Prozent mehr Licht mit Philips X-Treme Vision

Gewinnspiel: 100 Prozent mehr Licht mit Philips X-Treme Vision

Zu niedrig, zu hoch, zu schwach oder zu grell - Nicht immer spenden Autoscheinwerfer den Fahrenden genau das Licht, das sie für eine sichere Fahrt benötigen. Einige Einstellungen wie die Höhe der Scheinwerfer können Autobesitzer teilweise selbst bestimmen, die Art der Lichter wie beispielsweise LED-Beleuchtung jedoch bleibt den Erwägungen des Herstellers überlassen. Dabei gilt: Die besten Lichtanlagen bietennicht immer die teuersten Autos . Holt euch deswegen bei auto.de eine Erleuchtung und gewinnt eines von fünf Phillips X-Treme-Vision Lichtpaketen, die für 100 Prozent mehr Licht an eurem Auto sorgen.


Vom Parkplatz in die Fluten - Überschwemmungen in Australien reißen Autos fort

17.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Vom Parkplatz in die Fluten - Überschwemmungen in Australien reißen Autos fort

Vom Parkplatz in die Fluten - Überschwemmungen in Australien reißen Autos fort

Es ist der Horror eines jeden Autofahrers - man stellt sein Auto irgendwo ab und als man wiederkommt, ist es nicht mehr da. Die Gründe dafür sind alle gleich schrecklich: Abgeschleppt, geklaut, weggerollt... . Oder aber vom Wasser weggeschwemmt! Undwahrscheinlich, aber nicht unmöglich, wie schon eine Vielzahl großer Fluten zeigten. Auch bei der gegenwärtigen Flut in Australien mussten australische Fahrer dieses Schreckensszenario wieder erleben. Einem Reporter gelang es zu filmen, wie sich innerhalb weniger Minuten ein idyllischer Parkplatz an einem Flüsschen in einen Friedhof der Autos verwandelt.


Von der Hutablage und dem Wackeldackel - Auto-Begriffe, die 2011 keiner mehr kennt. Teil 2.

16.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Von der Hutablage und dem Wackeldackel - Auto-Begriffe, die 2011 keiner mehr kennt. Teil 2.

Von der Hutablage und dem Wackeldackel - Auto-Begriffe, die 2011 keiner mehr kennt. Teil 2.

"Bleibt alles anders" bedeutete in den vergangenen Jahrzehnten der technische Fortschritt auch im Automobilbereich. Mit Techniken wie dem Airbag oder Navigationsgerät erreichte Autofahren neue Sicherheits- wie Bequemlichkeitsdimensionen. Auf der Strecke blieben dabei in den achtziger, neunziger und Nuller-Jahren Bauteile und Zubehör, die bis dahin das Leben vieler Autofahrer-Generationen nachhaltig prägten: Was wären die ersten Fahrten mit dem heiß ersehnten Führerschein ohne Mixtape von Freunden gewesen, der prollige Möchtegern-Sportwagen des Nachbarjungen ohne Fuchsschwanz-Deko oder die umhäkelte Klopapierrolle in Opas Auto, der diese übrigens erst vor drei Jahren aus dem Auto entfernte. Wir haben für Sie die Dinosaurier der Auto-Begriffe einmal zusammengetragen. Heute aus der Old-School-Kiste: Die Hutablage mitsamt ihrer Dekoration von Wackel-Elvis bis Toilettenpapierschutz.


Wunderbaum und Musikkassette – Auto-Begriffe, die 2011 keiner mehr kennt. Teil 1.

15.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Wunderbaum und Musikkassette – Auto-Begriffe, die 2011 keiner mehr kennt. Teil 1.

Wunderbaum und Musikkassette – Auto-Begriffe, die 2011 keiner mehr kennt. Teil 1.

„Bleibt alles anders“ bedeutete in den vergangenen Jahrzehnten der technische Fortschritt auch im Automobilbereich. Mit Techniken wie dem Airbag oder Navigationsgerät erreichte Autofahren neue Sicherheits- wie Bequemlichkeitsdimensionen. Auf der Strecke blieben dabei in den achtziger, neunziger und Nuller-Jahren Bauteile und Zubehör, die bis dahin das Leben vieler Autofahrer-Generationen nachhaltig prägten: Was wären die ersten Fahrten mit dem heiß ersehnten Führerschein ohne Mixtape von Freunden gewesen, der prollige Möchtegern-Sportwagen des Nachbarjungen ohne Fuchsschwanz-Deko oder die umhäkelte Klopapierrolle in Opas Auto, der diese übrigens erst vor drei Jahren aus dem Auto entfernte. Wir haben für Sie die Dinosaurier der Auto-Begriffe zusammengetragen. Heute aus der Old-School-Kiste: VW-Käfer-Blumenvase, Fuchsschwanz, Wunderbaum und Musikkasette.


Endlich weg mit StVO-Begriffen, die niemand versteht!

14.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Endlich weg mit StVO-Begriffen, die niemand versteht!

Endlich weg mit StVO-Begriffen, die niemand versteht!

Unsere Straßenverkehrsordnung hat schon ein paar lustige Wortschöpfungen zu bieten. Weißt du zum Beispiel, was man unter einem Schallzeichen versteht? Oder was ein Fahrtrichtungsanzeiger ist? Bei diesen Wortungetümen handelt es sich um nichts anderes als Hupe und Blinker – nur ein wenig komplizierter ausgedrückt. Der Auto Club Europa fordert nun Peter Ramsauer auf, endlich die Straßenverkehrsordnung zu entrümpeln.


Beckhams Porsche unterm Hammer

14.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Beckhams Porsche unterm Hammer

Beckhams Porsche unterm Hammer

„Hilfe, ein viertes Kind kann ich mir nicht leisten!“ Das waren vermutlich die Worte von Fußball-Star David Beckham, als er erfuhr, dass seine Frau Victoria zum vierten Mal schwanger ist. Warum sonst sollte er auf die Idee kommen, diesen schicken Porsche bei Ebay zu verscherbeln?


Voll öko und trotzdem cool – die neueste Kreation aus dem Hause Rinspeed

13.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Voll öko und trotzdem cool – die neueste Kreation aus dem Hause Rinspeed

Voll öko und trotzdem cool – die neueste Kreation aus dem Hause Rinspeed

„If you can dream it, you can do it“ - „Wenn du davon träumen kannst, kannst du es auch umsetzen“. Dieser Satz, der ursprünglich von Walt Disney stammt, ist das Motto des Gründers der Rinspeed AG Frank M. Rinderknecht. Der gebürtige Schweizer ist bekannt für seine kuriosen mobilen Erfindungen und mischt regelmäßig Automessen auf der ganzen Welt mit seinen Kreationen auf. Sein neues „Baby“ heißt „BamBoo“ und soll nun die Besucher des Genfer Autosalons Anfang März in Staunen versetzen.


Neu! Der Auto.de-Kummerkasten

12.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Neu! Der Auto.de-Kummerkasten

Neu! Der Auto.de-Kummerkasten

Der Großteil der Autofahrer ist zufrieden mit seinem Auto und den Dienstleistungen drumherum. Aber immer wieder hört man haarsträubende Geschichten von schlechtem Service und finanziellen Zumutungen. Diese reichen von unfreundlicher Betreuung über nicht erbrachte Versicherungsleistungen bis hin zu Konstruktionsfehler am Auto, für deren Behebung der Besitzer selbst bezahlen muss. Oft stehen die Betroffenen damit alleine da und können sich höchstens mit kostenintensivem Rechtsbeistand helfen.


Beatles-Fans aufgepasst: John Lennons erstes Auto wird versteigert

12.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Beatles-Fans aufgepasst: John Lennons erstes Auto wird versteigert

Beatles-Fans aufgepasst: John Lennons erstes Auto wird versteigert

Menschen, die Dinge anderer Menschen für unglaublich viel Geld ersteigern, nur weil diese anderen Menschen auf streitbarem Weg zu Ruhm gekommen sind, sind mir eigentlich ein wenig suspekt. Ein Taschentuch von Marilyn Monroe, ein Zigarettenstummel von Elvis Presley oder ein Mundschutz des King of Pop Michael Jackson - sind diese Menschen so viel mehr wert, dass ich jeden Fetzen ihres irdischen Daseins erlangen will? Da wir jedoch logischerweise in einem Autoblog kaum von ersteigerten Unterhosen und Kaffeetassen berichten werden, geht es heute um das Ersteigern eines Autos. Zweifelsohne eines Traumautos: In Paris kommt Anfang Februar dieser knallblaue Ferrari 330 GT 2+2, Baujahr 1965,unter den Hammer. Ein Knaller. Besonders in Kombination mit dessen ehemaligen Besitzer: Beatles-Legende John Lennon himself. Da könnte ich schon schwach werden...


Neue MINI-Marketingkampagne sorgt schon vor dem Start für Diskussionen

12.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Neue MINI-Marketingkampagne sorgt schon vor dem Start für Diskussionen

Neue MINI-Marketingkampagne sorgt schon vor dem Start für Diskussionen

MINI vs. Monster. Das ist alles, was die Werbeteaser einer neuen MINI-Kampagne ihren Zuschauern verraten. Das Rätselraten der Fans des Kleinwagens hat längst begonnen. Gegen wen muss MINI kämpfen und was macht diesen Kampf so einzigartig?


Deutschland, ein Oldtimermärchen.

10.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Deutschland, ein Oldtimermärchen.

Deutschland, ein Oldtimermärchen.

Die Deutschen mögen ihre alten Fahrzeuge sehr. Zumindest macht die Oldtimer-Statistik diesen Anschein. Bereits im Jahre 2009 waren auf Deutschlands Straßen 210.000 Autos und Motorräder mit dem H-Kennzeichen unterwegs. Dies ist ein Anstieg von 158% im Vergleich zum Jahr 2000. Und im vergangenen Jahr stieg die Zahl sogar noch weiter an.


Karriereende 2010: Autos, die das Jahr 2011 nicht mehr erleben.

09.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Karriereende 2010: Autos, die das Jahr 2011 nicht mehr erleben.

Karriereende 2010: Autos, die das Jahr 2011 nicht mehr erleben.

Während wir gerade erst das Jahr 2010 hinter uns gelassen haben, mussten einige Automodelle bereits währenddessen Abschied nehmen vom Fahrzeugmarkt. Darunter Fahrzeuge verschiedenster Klassen und Preiskategorien. Vom Billig-Kompakten bis zum unbezahlbaren HighTech-Sportwagen, vom unbeachteten Nischenmodell bis zum Kultauto - keiner wurde verschont. Wir zeigen ihnen, welche Modelle im vergangenen Jahr ihre letzte Ausfahrt antraten.


Beweis: Am Straßenrand pinkeln ist einfach zu gefährlich

08.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Beweis: Am Straßenrand pinkeln ist einfach zu gefährlich

Beweis: Am Straßenrand pinkeln ist einfach zu gefährlich

Wenn man muss, dann muss man. Was soll man schon dagegen tun? Klar, man kann versuchen, seine Blase zu trainieren und so lange wie möglich durchzuhalten, aber wenn weit und breit keine Toilette in Sicht ist, bleibt einem manchmal gar nichts anderes übrig, als sich an den Straßenrand zu stellen und sein Geschäft zu erledigen. Das kann allerdings ganz schön gefährlich werden.


Pure Ironie – ein Tata Nano ganz in Gold

07.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Pure Ironie – ein Tata Nano ganz in Gold

Pure Ironie – ein Tata Nano ganz in Gold

Mit umgerechnet rund 1900 Euro ist der Tata Nano das billigste Auto der Welt. Aber dass billig nicht immer gut ist, bewies der PKW des indischen Autobauers in den letzten Monaten, als er seine Fahrzeuge wegen Brandgefahr und Qualitätsmangel zurückrufen musste. Im neuen Jahr ist es an der Zeit das Image wieder zu polieren, dachte sich Tata-Boss Ratan Tata und ließ sein Billig-Auto kurzerhand richtig wertvoll machen – durch echtes Gold.


Ein warmer Pullover für den Toyota Prius

06.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Ein warmer Pullover für den Toyota Prius

Ein warmer Pullover für den Toyota Prius

Brrrr...ist das kalt! Schnell rein in den warmen Norweger-Pulli, Schal an, Mütze auf – erst dann geht es raus in die klirrende Kälte. Ja, du bist vielleicht warm angezogen, wenn du in dieser kalten Jahreszeit vor die Tür trittst, aber hast du dir schon einmal Gedanken darüber gemacht wie es deinem Auto geht? Toyota schon. Der japanische Autobauer wollte seinen Prius nicht frieren lassen und hat deshalb einige Künstler und Stricknadeln bestellt, um dem Auto einen eigenen Pullover zu designen.


ADAC-Prognose: Neuer Schlagloch-Rekord

05.01.2011 von  |  Share  |  Comment

ADAC-Prognose: Neuer Schlagloch-Rekord

ADAC-Prognose: Neuer Schlagloch-Rekord

Vorsichtig fahren! So lautet die Regel für alle Autofahrer, die diesen Winter unbeschadet überstehen wollen. Denn Schnee und Eis führen nicht nur zu glatten und teilweise unbefahrbaren Straßen, sondern auch zu Schlaglöchern, die wiederum besonders für Fahrradfahrer gefährlich werden können. Schon der letzte harte Winter sorgte für jede Menge Risse im Asphalt und zerstörte viele deutsche Straßen. Weil dieser Winter ebenso kalt, hart und lang werden könnte wie letztes Jahr, warnt der ADAC vor einem neuen Schlagloch-Rekord.


Ein Käfer als Schneepflug

04.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Ein Käfer als Schneepflug

Ein Käfer als Schneepflug

Bei einem Blick aus dem Fenster fällt uns auf: Es schneit mal wieder wie verrückt. Und das obwohl der letzte Schnee noch nicht einmal weggeschmolzen ist und immer noch den Bürgersteig und die Straße vor unserer Haustür blockiert. Ach was wäre es hilfreich, wenn man seinen eigenen Schneepflug hätte! Dann könnte man selbst das Chaos auf der Straße bereinigen und müsste sich nicht mehr darüber ärgern, dass es der völlig überlastete Winterdienst mal wieder nicht bis ins eigene Wohnviertel geschafft hat. Das dachte sich auch Thorsten Lenzner, stolzer Besitzer der Käfergarage im hessischen Willigen Usseln und bastelte sich seinen eigenen Schneepflug.


Humor in der Bußgeldstelle: Die witzigsten Reaktionen auf Knöllchen

03.01.2011 von  |  Share  |  Comment

Humor in der Bußgeldstelle: Die witzigsten Reaktionen auf Knöllchen

Humor in der Bußgeldstelle: Die witzigsten Reaktionen auf Knöllchen

Es gibt wohl kaum einen Autofahrer, der sich nicht schon einmal tierisch über ein Knöllchen geärgert hat. Zu schnell gefahren, zu dicht aufgefahren oder falsch geparkt und schon flattert der freundliche Bußgeldbescheid ins Haus. Aber warum sollte man sich eigentlich aufregen, wenn man das Ganze auch mit Humor nehmen kann? Das Regierungspräsidium Kassel öffnet jetzt seinen Katalog der witzigsten Knöllchen-Ausreden und Antwortschreiben der Sachbearbeiter.


» Access your personal account

Your recent activity on auto.de:

Recently viewed vehicles:

Log in »  Become a member

» Forgotten your password?