Auto des Tages

Opel Commodore

New, used and commercial cars from Opel

Opel Commodore Foto

Bereits im Jahr 1967 erlebt der Opel Commodore seine Weltpremiere. Die erste Generation des auf der Basis des Opel Rekord entwickelten Modells geht unter der Bezeichnung Commodore A an den Start und ist als Limousine und Coupé lieferbar. Nur fünf Jahre später erblickt der Commodore B das Licht der Öffentlichkeit und wird in geringer Stückzahl unter anderem als Kombi „Voyage“ gebaut. Im Jahr 1978 verlässt erstmals die dritte Baureihe unter dem Namen Opel Commodore C die Rüsselsheimer Produktionshallen und wird in den Linien GS und GS/E mit verschiedenen Sechszylindermotoren mit einer Leistung von 115 PS bzw. 130 PS angeboten. Sie sind auf der Suche nach einem Schnäppchen? Bei www.auto.de finden Sie eine Riesenauswahl an Neu- und Gebrauchtwagen zu einem günstigen Preis.

All Opel Commodore used car offers

» Access your personal account

Your recent activity on auto.de:

Recently viewed vehicles:

Log in »  Become a member

» Forgotten your password?