Auto des Tages

Kia Besta

New, used and commercial cars from Kia

Kia Besta Foto

Eine hohe Qualität zu einem nahezu unglaublich günstigen Preis verspricht der Kia Besta. Der Kleinbus hat einen klaren Vorteil. Neben seinem funktionalen Innenraum, in dem bis zu drei Passagiere Platz nehmen können, überzeugt der Kastenwagen durch einen riesigen Laderaum, der auch sperrige und schwere Güter problemlos aufladen und transportieren kann. Damit ist der Kia Besta die perfekte Alternative für den nächsten Umzug und erweist sich schnell als waschechtes Nutzfahrzeug, das in jedem Detail dazu geschaffen scheint, sich als Helfer auch in schwierigen Situationen zu beweisen.

Der riesige Laderaum kann auch sperrige Güter problemlos transportieren

Selbst das kantige Design verweist auf die starken Qualitäten des seit Ende der 1990er Jahre erhältlichen Modells. Die große Heckklappe und die leichtgängige Schiebetür rechts bilden die perfekten Ein- und Ausladezonen. Ein weiteres Highlight an dem 100%igen Nutzfahrzeug ist sein niedriger Verbrauch. Nur 8 bis 9 Liter Kraftstoff verbraucht der 2.2 Liter Vorkammer-Saugdiesel auf 100 km – und das trotz einer Leistung von starken 65 PS.

Sein niedriger Verbrauch ist ein klares Argument für den Kia Besta

Damit ist der Kia Besta eine klare Alternative zu anderen Nutzfahrzeugen. Schließlich hat der Kastenwagen alles, was ein Nutzfahrzeug in seinem Segment braucht – er ist zuverlässig, robust, multifunktional und macht sogar noch beim Blick auf die Tankanzeige viel Spaß.

All Kia Besta used car offers

» Access your personal account

Your recent activity on auto.de:

Recently viewed vehicles:

Log in »  Become a member

» Forgotten your password?