Auto des Tages

Ford Freestar

New, used and commercial cars from Ford

Ford Freestar Foto

Der Ford Freestar ist ein Minivan aus den USA, der offiziell nicht in Deutschland angeboten wird. Allerdings läuft hierzulande mit dem Ford Galaxy ein Fahrzeug vom Band, das über ähnliche Attribute wie das über 5 Meter lange Steilheck verfügt. Unter dem aerodynamischen geformten Dach können bis zu sieben Insassen Platz nehmen, die dank der vielen Ausstattungslinien ein riesiges Ausstattungsprogramm genießen können. Der Ford Freestar ist in den Varianten SE, Sport, SEL, Limited sowie in der Grundausstattung erhältlich und verfügt in jeder Ausführung über eine Vielzahl an komfortablen Highlights, die das Fahren an Bord des Minivans zu einem echten Erlebnis machen.

In vielen Varianten begeistert der Ford Freestar durch jede Menge Ausstattungshighlights

Eines haben alle fünf Versionen gemeinsam – die Modelle verfügen serienmäßig über ein ABS inkl. Bremsassistent und Frontairbags mit integrierter Sitzbelegungserkennung. Damit können sich die Insassen auf eine sorgenfreie Fahrt freuen. Unter der Motorhaube stehen beim Ford Freestar ein 194 PS starker 3.9 Liter-Motor oder ein 4.2 Liter-V6 Aggregat mit einer Leistung von 201 PS zur Auswahl. Bei beiden Triebwerken wird ihre Kraft per elektronisch geregeltem Viergang-Automatikgetriebe geregelt. Ebenso hat der seit 2004 angebotene Minivan ein Schwesternmodell – der Mercury Monterey erobert als Pkw im mittleren Preissegment die Straßen Amerikas.

Starke Triebwerke bringen den Minivan auf Hochtouren

Vorgängermodell des Ford Freestar ist der Ford Windstar. Der Ford Flex ersetzt den eleganten Minivan und setzt die Erfolgsgeschichte der charmanten Flitzer fort.

All Ford Freestar used car offers

» Access your personal account

Your recent activity on auto.de:

Recently viewed vehicles:

Log in »  Become a member

» Forgotten your password?